Tipp des Monats: Januar

Aus dem Backofen - Geschmorte Kasslerrippchen

Geschmorte Kasslerrippchen

Was sind Kassler Rippchen?

Es handelt sich um gepökeltes gegartes Schweinefleisch aus dem Kotelettstrang. Davon zu unterscheiden sind Kasseler Rippchen, für die das Fleisch gepökelt und zusätzlich geräuchert wird.

 

Rippchen werden meistens warm zu Sauerkraut und Kartoffelbrei oder Brot serviert, teils aber auch kalt mit Senf zu Brot, Brötchen oder Kartoffelsalat.

Aus dem Backofen

Ein schmackhaftes Schmorgericht

Das fleisch in einem bräter schön dunkelbraun anbraten, dann alle anderen zutaten mit anbraten, mit 1 liter fleischbrühe auffüllen u. ca 1 std. im vorgeheitzten backofen bei 180 grad schmoren.

 

Mit salz und pfeffer abschmecken und die soße binden. Dazu Salzkartoffeln und Sauerkraut servieren.

 

Guten Appetit!

 

Kontak & Bestellung 

 

Fleischerei Kotz

Ahornstraße 5 • 48496 Hopsten
Telefon: 0 54 58 / 808

 

Bestellungen per Telefon und E-Mail.

Nur Abholung, kein Versand!

 

 

Ladenöffnungszeiten

 

Dienstag 07.30 - 13.00 Uhr
Mittwoch 07.30 - 17.30 Uhr

Freitag 07.30 - 17.30 Uhr
Samstag 07.30 - 13.00 Uhr

 

Montag und Donnerstag geschlossen

 

 

Selbstverständlich erhalten Sie auf Vorbestellung unsere Waren auch außerhalb der Geschäftszeiten!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Fleischerei Kotz GmbH & Co. KG | Ahornstraße 5, 48496 Hopsten | +49 (0) 5458 808 | kotz-gmbh@osnanet.de